Jamaika digital: Telekom-Anteile vorerst nicht verkaufen, Glasfaser fördern


Offene Frage: Kann die Telekom den Vectoring-Ausbau weiter fördern lassen? (Bild: dpa, Peter Kneffel) 20 Milliarden Euro für den Breitbandausbau sollen bis 2025 über die Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen für 5G zusammen kommen, geht aus dem überarbeiteten Digitalpapier der Jamaika-Sondierer hervor. Doch ein paar Streitpunkte bleiben. … Breitband-Ausbau: Jamaika-Parteien könnten nur noch …

Breitband-Ausbau: Jamaika-Parteien könnten nur noch Glasfaser fördern

Dienstag, 14.11.2017   17:01 Uhr Die Digitalisierung stellt Deutschland vor eine große Herausforderung – zumindest in dem Punkt sind sich die Jamaika-Parteien einig, die künftig vielleicht auch Koalitionspartner sein könnten. Welches Vorgehen sich aus der Herausforderung aber genau ableiten lässt, ist weitgehend ungeklärt, diesen Eindruck jedenfalls vermittelt ein …

Niedersachsen ist nicht Jamaika

Niedersachsen ist nicht Jamaika  Süddeutsche.deSeehofer verweigert sich Personaldebatte  n-tv.de NACHRICHTENSeehofer will weiter zuerst in Berlin verhandeln und dann Personalfrage klären  STERNKommentar: Gerupft in Richtung Jamaika  Deutsche WelleFull coverage

SPD und Grüne in Niedersachsen fordern Gespräche über Ampel

SPD und Grüne in Niedersachsen fordern Gespräche über Ampel  STERNAngela Merkel geht auf Jamaika-Partner zu  Stuttgarter NachrichtenTolerieren geht auch  ZEIT ONLINENachahmenswert oder nicht? Das ist in der Union die Frage  DIE WELTFull coverage

Grüne fordern zwei Vizekanzler in einer Jamaika-Koalition

Grüne fordern zwei Vizekanzler in einer Jamaika-Koalition  ZEIT ONLINEFinanzministerium sollte bei Union bleiben  HandelsblattGrüne fordern zwei Vize-Kanzler  TagesspiegelZwei Vizes für die Kanzlerin?  Deutsche WelleFull coverage

Puigdemont will vorerst nicht zurück nach Spanien – Politik

Der abgesetzte katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont will vorerst nicht nach Spanien zurückkehren. Sein Anwalt befürchtet, Puigdemont werde in Spanien keinen fairen Prozess bekommen. Puigdemont ist vor dem spanischen Staatsgerichtshof in Madrid wegen Rebellion angeklagt. Der abgesetzte katalanische…

Landtagswahl in Niedersachsen 2017 im Ticker: Unternehmer fordern von FDP „Ampel-Koalition nicht ausschließen“

Landtagswahl in Niedersachsen 2017 im Ticker: Unternehmer fordern von FDP „Ampel-Koalition nicht ausschließen“  Merkur.deUnternehmen rufen FDP auf, Ampel-Koalition nicht auszuschließen  ZEIT ONLINEFDP-Chef Linder kann sich Jamaika in Niedersachsen vorstellen  FOCUS OnlineFull coverage

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *